Abschluss Vertrag telefon

 In Sin categoría

Telefone, die vorübergehend verwendet und dann verworfen werden, werden oft als Brennertelefone oder Brenner bezeichnet. Menschen, die versuchen, staatliche Überwachung zu vermeiden, versuchen manchmal, Telefone (und Telefonnummern) häufig zu ändern, um es schwieriger zu machen, ihre Kommunikation zu erkennen. Sie müssen Prepaid-Telefone verwenden (nicht mit einer persönlichen Kreditkarte oder einem Bankkonto verbunden) und sicherstellen, dass die Telefone und SIM-Karten nicht mit ihrer Identität registriert waren; in einigen Ländern sind diese Schritte einfach, während es in anderen Ländern rechtliche oder praktische Hindernisse für den Erhalt eines anonymen Mobiltelefondienstes geben kann. Selbst wenn die besten Industriestandards verwendet werden – wie in einigen Ländern und auf einigen Mobilfunkanbietern – gibt es immer noch Menschen, die zuhören können. Zumindest haben die Mobilfunkbetreiber selbst die Möglichkeit, alle Daten darüber abzufangen und aufzuzeichnen, wer wen angerufen oder getextet hat, wann und was sie gesagt haben. Diese Informationen können lokalen oder ausländischen Regierungen durch offizielle oder informelle Vereinbarungen zur Verfügung stehen. In einigen Fällen haben ausländische Regierungen auch die Systeme von Mobilfunkbetreibern gehackt, um geheimen Zugriff auf die Daten der Nutzer zu erhalten. Auch IMSI-Fänger (siehe oben) können von jemandem in Ihrer Nähe verwendet werden. Diese können Ihr Telefon dazu verleiten, ihren gefälschten «Turm» anstelle der legitimen Infrastruktur Ihres Mobilfunkanbieters zu verwenden, in diesem Fall kann die Person, die den IMSI-Catcher betreibt, Ihre Kommunikation abfangen. Alle Vertrags- und SIM-Tarife haben keine Grenzen für Texte, aber wenn Sie auch unbegrenzte Anrufe wünschen, müssen Sie für seine teureren Verträge bezahlen. Es gibt keine Pakete mit unbegrenzten Daten, die für jedermann verfügbar sind – Pakete reichen von 1 GB bis 120 GB. Wenn Sie jedoch ein bestehender Virgin Media-Breitband- und/oder TV-Kunde sind, können Sie unbegrenzte Daten, Anrufe und Texte erhalten (obwohl dies Sie immer noch mehr kostet als jedes der begrenzten Pakete).

Die Netzbetreiber tauschen auch Daten über den Standort aus, von dem aus sich ein Gerät derzeit verbindet. Diese Daten sind häufig etwas weniger präzise als die Nachverfolgung von Daten, die die Beobachtungen mehrerer Türme aggregieren, aber sie können weiterhin als Grundlage für Dienste verwendet werden, die ein einzelnes Gerät verfolgen – einschließlich kommerzieller Dienste, die diese Datensätze abfragen, um herauszufinden, wo ein einzelnes Telefon derzeit eine Verbindung zum Mobilfunknetz herstellt, und die Ergebnisse Regierungs- oder Privatkunden zur Verfügung stellen.

Recent Posts